Katzenschutzverein in Wien

VERMITTELT IHNEN EINE KATZE

Wir sorgen in Freudenau dafür, dass unsere Schützlinge in liebevolle Hände gelangen. Gerne informieren wir Sie über die Bedingungen der Katzenvergabe.
Natürlich ist es etwas wunderbares, wenn ein Mensch sich entscheidet, einen tierischen Hausgenossen aufzunehmen. Bitte bedenken Sie aber, dass es nicht nur mit schönen Schmuse- und Kuschelstunden getan ist, sondern auch Ihr neuer Mitbewohner hat Bedürfnisse, die es Ihrerseits zu erfüllen gilt.
Oft ist es auch so, dass gerade eine Katze ein ganz eigenes Wesen hat! Sie mögen sich vom ersten Augenblick an in das Tier verliebt haben, sie jedoch sieht das vielleicht ganz anders! Warum nutzen Sie da nicht einfach unsere sonntäglichen Besuchszeiten – so kann sich das „auserkorene Katzentier“ an Sie und Ihre Streicheleinheiten gewöhnen – und Sie haben so auch noch einmal die Zeit, ganz in Ruhe zu überdenken, ob es für sie das richtige Tier ist! Schauen Sie doch einfach einmal auf einem Sonntag bei uns in der Freudenau dabei und besuchen Sie uns und unsere tierischen Mitbewohner! Gerne informieren wir Sie über die Bedingungen der Vergabe unserer Bewohner und stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Doch auch wenn Sie keinen Stubentiger adoptieren möchten oder können und trotzdem etwas Gutes tun wollen, dann besteht auch die Möglichkeit, eine Patenschaft über einen unserer Schützlinge zu übernehmen. Näheres finden Sie hier: Patenschaften

VERMITTLUNGSHILFE-PROJEKT

Es kommt im Leben eines Menschen immer wieder mal zu schwerwiegenden Problemen und für die bisher treuen Wegbegleiter ist dann oft kein Platz mehr - sie sollen in ein Tierheim gegeben werden!
Für Privatpersonen ist es nur unter sehr strengen gesetzlichen Auflagen erlaubt, sein Tier selbst in eine neue Familie zu vermitteln - und genau an dieser Stelle sind wir behilflich.
Die unten aufgeführten Tiere befinden sich also nicht in unserer Obhut!
Die Idee dahinter war und ist, den Tieren, die nun ihr Zuhause verlieren sollen, die "Erfahrung Tierheim" sowie den damit verbundenen Stress zu ersparen und über eine Socialmedia-Plattorm direkt geeignete Menschen zu finden, die gern ein Tier adoptieren möchten.
Wenn Sie eines der Tiere gerne bei sich aufnehmen möchten, dann schreiben Sie uns bitte einfach ein e-Mail und wir stellen den Kontakt zu den jeweiligen Besitzern her!
Wichtige Anmerkung: Die hier aufgeführten Tiere müssen von den Besitzern zwingend kostenlos abgegeben werden und wir bitten Sie sehr, das zu respektieren! Eine andere Vorgehensweise würde illegalen Handel darstellen, welcher bekannterweise strafbar ist!
Tieferstehend finden Sie nun die aktuellen "Not-Fellchen":

 

Besuchszeiten

Ausschließlich jeden Sonntag
14:00 bis 17:00 Uhr

Abgabe von herrenlosen Katzen:
Nur nach tel. Vereinbarung